VORTRÄGE AUSSTELLUNGEN BIOGRAFIE KONTAKT

Monografien

Deutsche Architekten im Elsass 1940-1944. Planen und Bauen im annektierten Grenzland.
Verlag Wasmuth, Tübingen 2012. 227 Seiten

Planifier et construire dans les territoires annexés.
Architectes allemands en Alsace de 1940 à 1944

(Collection Recherches et documents’ tome 78).
Société Savante d’Alsace : Strasbourg, 2008. 215 Seiten

Im Kern modern? Eine Verteidigung Paul Schmitthenners.

Hans-und-Maiti-Kammerer-Stiftung : Stuttgart, 2006

Hans und Oskar Gerson. Hanseatische Moderne.
Bauten in Hamburg und im kalifornischen Exil 1907-1957

(mit Beiträgen von Wolfgang Voigt, Ulrich Höhns und Hartmut Frank), Dölling und Galitz : Hamburg, 2000, 128 Seiten

Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel 1929-2000.
Vom Flugbahnhof zum Terminal.

Niggli : Teufen, 1999, 144 Seiten

Atlantropa. Weltbauen am Mittelmeer.
Ein Architektentraum der Moderne.

Dölling und Galitz : Hamburg, 1998, 144 Seiten (1. Aufl.)
Membran International GmbH : Hamburg, 2007. 144 Seiten mit DVD (2. Aufl.)

Das Bremer Haus.
Wohnungsreform und Städtebau in Bremen 1880-1940

Junius : Hamburg, 1992, 189 Seiten

Der Eisenbahnkönig oder: Rumänien lag in Linden.
Materialien zur Sozialgeschichte des Arbeiterwohnungsbaus mit Beispielen aus Hannovers Fabrikvorort Linden.

Sozialpolitischer Verlag : Berlin 1980, 144 Seiten (1. Aufl.);
AG Spak : München, 1982 (2. Aufl.)

ZURÜCK WEITER IMPRESSUM LINKS